der Markenname einen entscheidenden Einfl uss auf den Erfolg und die Attrakti- vität einer Marke hat.
Namen, die Emo- tionen auslösen, prägen sich besser ein.
Je nach Kulturkreis und persönlichem Umfeld verbindet man mit einem Namen bestimmte Eigenschaften.
Die mit dem Namen verbundene Bildsprache wirkt dabei unterstützend.
„Wichtig ist, dass der Name zum Produkt passt, dass man ihn leicht aussprechen kann und dass er in den Märkten, für die das Produkt bestimmt ist oder in denen das Unter- nehmen agiert, emotional positiv besetzt ist,“ erläutert Agenturchef Kai Braue, „da können durch Fehlgriffe bei der Na- menswahl und unzutreffende Überset- zungen leicht Irritationen entstehen.“ Der Name muss eindeutig sein und keine Verwechselung zulassen, außerdem kei- ne Ähnlichkeit zu Wettbewerbern haben.
Bei einer Namensschöpfung muss zudem überprüft werden, ob sie eintragungsfä- hig und rechtlich einwandfrei ist.
Nach Prüfung aller ausgewählten Namensent- würfe beim deutschen Patent- und Mar- kenamt München (DPMA) blieben im Fall Rotek nur wenige übrig, die für das neue Produkt in Frage kamen.
Die Entschei- dung fi el auf den Namen Rosync für die Motorserie und GreenDrive Technology für die Bauweise.
Der Zusammenhang zwischen dem Klang einer Marke und ihrem visuellen Bild gilt als erwiesen.
Es gibt Untersuchungen, in denen Teilnehmer sogar bei Kunst- worten bestimmte geometrische Formen entsprechenden Lautfolgen zuordneten.
Deshalb ist es wichtig, bei der Logo-Ent- wicklung die intuitive gefühlsmäßige Ver- bindung zwischen Sprache und optischen Darstellungen zu berücksichtigen.
Logo und Bildsprache sollten zum bisherigen Erscheinungsbild von Rotek passen.
Dar- über hinaus sollten sie die Verbindung von Technik und Ökologie wiedergeben und Emotionen wecken.
Der sparsame Umgang mit Energie und den natürlichen Ressourcen zum Schutz der Umwelt ist wichtiger Teil der Philosophie der Bremer- havener Kleinmotorenhersteller.
Es war nicht leicht, ein Bild zu fi nden, das sich für die Unternehmensphilosophie eignet, emotional anspricht und zum Mo- tor passt.
So entstand bei den Markende- signern die Idee, ein Tier als Symbol für die Eigenschaften des neuen Motors zu wählen, das als Sympathieträger dient, für die Produkteigenschaften steht und die gewünschte Markenstimmung visu- alisiert.
Eigenschaften, die den Rosync auszeichnen: Er ist energieeffi zient, mate- rialeffi zient, leise und effektiv, klein und kompakt.
Nach intensiver Recherche ent- deckte man das Tier, das ganz ähnliche Eigenschaften aufweist: der Kolibri.
Seine Energieverwertung ermöglicht es ihm, mit nur zwei Gramm Nektar bis zu 800 Kilometer weit zu fl iegen.
In Not- situationen kann er seinen Stoffwechsel so stark reduzieren, dass er mit einem Minimum an Energie überlebt.
Wäh- rend des Schlafes senken viele Kolibris ihre Herzfrequenz stark ab, um Energie zu sparen.
Zudem ist er klein und wirkt sympathisch.
Die Rosync Motoren mit GreenDrive Technology erreichen Wir- kungsgrade bis zu über 90 Prozent.
Ein einziger Rosync-Motor vermeidet in einem Jahr bis zu 150 Kilogramm CO2.
Dies ist das 200-fache seines Eigenge- wichts und entspricht dem CO2-Ausstoß eines Mittelklassefahrzeuges bei einer Fahrt von 1.000 Kilometer.
Wie man sieht, ist das Markenbild stimmig.
Der Kolibri steht als Bild für die hocheffi ziente Nutzung von Energie in der Natur.
Der durch Braue entwickelt Slogan „Kissed by Nature“ unterstützt auf emotionale Weise die Positionierung des Rosync-Motors.
Der Kolibri fi ndet sich im Rosync-Produktlogo wie auch auf allen Katalogen, der für die neue Marke entwickelten Website und den Anzeigen- motiven wieder.
Er steht für das Produkt, aber auch für das Umweltbewusstsein des Bremerhavener Elektrokleinmotoren- herstellers Rotek und hat sich zum char- manten Differenzierungsmerkmal und Sympathieträger für das Unternehmen entwickelt.
bw handling Dezember 2011 7 www.handling.de Zur Sache einlagen@licefa.de Fon 05222.2804-11 SORTIERGENIE fürDrehteile BesuchenSie uns unterwww.licefa.de Namebranding ? Kennziffer 186 Braue Brand Design Experts, Bremerhaven, Tel.
0471/98382-0, Fax 98382-30, www.braue.info Durchgehende Kommunikation: Das Markenbild fi ndet auch auf dem Katalog Anwen- dung.
? Kennziffer 6