handling November 2011 35 www.handling.de Dosierventile für alle Aufgabenbereiche wie: UV-Materialien, Silikone, Fette, Öle, Cyanacrylate, Klebstoffe (1K und 2K), u.v.m.
Vieweg GmbH · Dosier- und Mischtechnik · Gewerbepark 13 · 85402 Kranzberg Tel.
+49 (0) 81 66 /6 78 40 · info@dosieren.de · www.dosieren.de Dosierventile simply dispensing ? Kennziffer 39 ? Kennziffer 40 Langes Leben Cobaltline ist eine neue Getriebe-Technologie aus dem Hause Harmonic Drive.
Die Neuentwicklung macht durch die Optimie- rung der Flexspline- und Circular-Spline-Verzahnung sowie der Form des Wave Generators auf sich aufmerksam.
Mit der neuen Technologie konnte der Hersteller aus Limburg die Drehmoment- kapazität im Vergleich zur vorherigen HFUC-Technologie um rund 30 Prozent und die Lebensdauer um weitere 40 Prozent steigern.
Bei einer Belastung mit gleichem Drehmoment ist die Lebensdauer von Getrieben mit der Cobaltline-Technologie im Vergleich zu der bisherigen HFUC-Ausführung sogar mehr als dreimal länger.
Vorerst wird die Cobaltline-Baureihe für sechs Baugrößen entwickelt und deckt einen Beschleunigungsdrehmo- mentbereich von 23 bis 841 Newton- meter ab für die Baugröße 40 ist ein wiederholbares Spitzendrehmoment bis 1.530 Newtonmeter verfügbar.
Die neue Technologie wird als Ein- bausatz für die direkte Integration in Maschinen oder als fertige Getriebe- Unit mit Gehäuse und Abtriebslager angeboten.
Um den unterschiedlichsten Ansprüchen am Markt gerecht zu werden, stehen die Units als 2UH-Versionen sowie als hochgenaue CPU-Versionen zur Verfügung.
Die Abtriebsla- ger aller Units sind mit einem hoch belastbaren Kreuzrollenlager ausgerüstet, das hohe Axial- und Radialkräfte sowie hohe Kipp- momente sicher aufnehmen kann.
Dadurch werden die Getriebe von äußeren Momenten und Kräften freigehalten, woraus eine lange Lebensdauer und gleichbleibende Genauigkeiten resul- tieren.
Für den Anwender bedeutet dies eine Reduzierung der Konstruktions- und Fertigungskosten, da zusätzliche Lagerstellen eingespart werden Montagezeiten werden auf das Notwendigs- te reduziert.
pb Getriebetechnologie CobaltLine ? Kennziffer 196 Harmonic Drive, Limburg, Tel.
06431/5008-0, Fax 5008-119, www.harmonicdrive.de Mehr Sicherheit Ihr modulares Sicherheitssystem Sirius 3RK3 hat die Siemens-Di- vision Industry Automation um ein Zentralmodul mit AS-i (AS-In- terface)-Schnittstelle ergänzt.
Sirius 3RK3 Advanced lässt sich als AS-i-Sicherheitsmonitor betreiben und erweitert Standard-AS-i- Netze für sicherheitsgerichtete Applikationen.
Typische Anwen- dungen sind das Sammeln von Sensorsignalen in weitläufi gen Anlagen, Querverkehr in modularen Maschinenkonzepten, si- cherheitsgerichtete Kommunikation zu Anlagenteilen oder auch dezent- rales Abschalten von Antrieben über AS-Interface.
Das Modul eignet sich für standard- und sicherheitsgerich- tete Signale am AS-i Bus und verfügt über zwölf unabhängige AS-i-Frei- gabekreise.
Gegenüber der Basic- Variante wurden bei Sirius 3RK3 Advanced das Mengengerüst und die Funktionalität erweitert.
Zum Beispiel gibt es jetzt die Anschlussmöglichkeit von neun anstatt sieben Erweiterungsmo- dulen und einen erweiterten zyklischen Datenaustausch über Profi bus.
pb Modulares Sicherheitssystem Sirius 3RK3 ? Kennziffer 197 Siemens Industry Automation, Fürth, Tel.
0911/7 50-4734, Fax 750-4333, www.siemens.com