handling November 2010 45 www.handling.de Robotertechnik Jetzt alle Infos unter: www.leantechnik.com NEU I CLEVER KOMBINIERBAR lifgo® 5 & lean SL® 5 new generation LEANTECHNIK AG www.leantechnik.com Entdecken Sie die Neuauflage unserer Zahnstangen- hubgetriebe lifgo® und lean® SL und kombinieren Sie beide Serien im Baukastensystem.
Drei Baugrößen so- wie verschiedene Varianten wie lifgo® doppel, linear und linear doppel oder lean SL® doppel bieten kombi- nierbare Vielfalt auch für Ihre Konstruktion: lifgo® 5 für höchste Ansprüche an Präzision, Hubgeschwindigkeit und Wiederholgenauigkeit.
lean SL® 5 als kostengünstige Alternativ-Serie für einfachere Anforderungen.
Im Lipperfeld 7c D-46047 Oberhausen Tel.
..49(0)208·495 25- 0 E-Mail info@leantechnik.com Sehr beweglich Der Lauffener Automations- spezialist Schunk baut mit dem SPB der Powerball-Bau- reihe sein Programm für die Modulare Robotik weiter aus.
Erstmals sind in einem einzigen Modul auf engstem Raum die Bewegungen von zwei Ach- sen miteinander vereint.
Das leistungsdichte Modul liefert dabei hohe Drehmomente.
Mit ihm lassen sich kompakte Leichtbauarme, Serviceroboter und andere modular aufge- baute Handhabungsapplika- tionen realisieren.
Während bisher für Bewegungen mit zwei Freiheitsgraden auch im- mer zwei Drehmodule kom- biniert werden mussten, ge- nügt künftig ein kompakter und beweglicher Powerball.
So kann beispielsweise aus nur drei SPB-Modulen ein in- dividueller Leichtbauarm mit sechs Freiheitsgraden konfi gu- riert werden.
Das spart Platz.
Außerdem bahnt dieses Ku- gelgelenkmodul den Weg zu modernen Handhabungskon- zepten.
Die beiden integrierten Servoachsen erzielen jeweils Drehmomente zwischen sie- ben und 64 Newtonmeter.
Das bewegliche Modul ermöglicht mit seinem Drehwinkel zwi- schen minus 170 und plus 170 Grad fl exible Bewegungsab- läufe.
Position, Geschwindig- keit und Drehmoment sind dabei fl exibel einstellbar.
Über ein Schnellwechselsystem und Steckverbinder mit integrierter Signaldurchleitung lässt es sich ohne aufwändige Verkabe- lung schnell und einfach per plug & work in Betrieb neh- Powerball SPB ? Kennziffer 44 Schunk, Lauffen, Tel.
07133/103-0, Fax 103-2399, www.schunk.com ? Kennziffer 35 men.
Seine integrierte Steu- er- und Regelungselektronik sowie die Stromversorgung mit 24 V Gleichstrom ermög- lichen den dezentralen und mobilen Einsatz.
Der Powerball SPB fügt sich damit nahtlos in das Baukastenprogramm der Modularen Robotik des Lauffener Anbieters ein.
Dank integrierter Intelligenz, univer- seller CAN-Kommunikations- schnittstelle und Kabeltechnik für Datenübertragung und Spannungsversorgung lassen sich die Module einfach in be- stehende Steuerungskonzepte einbinden.
Mit minimalem Konstruktions- und Program- mieraufwand können selbst komplexe Systeme und Ro- boterstrukturen mit mehreren Freiheitsgraden realisiert wer- den.
Mit dem Konfi gurator Viro-Con lässt sich am PC aus einzelnen Modulen ein kom- plettes System konfi gurieren und seine Eignung für die aus- gewählte Aufgabe prüfen.
pb