9/2012 Special Motek 48 I handling „Mekka des Industrial Handling“ Motek 2012 – Pole Position der Produktions- und Montage-Automatisierung.
Mo- tek, das ist ein Pfl ichttermin für die meisten Verantwortlichen im Bereich der Mon- tage, Produktion und Automation.
Dieses Jahr geht es am 8.
Oktober auf der Lan- desmesse in Stuttgart los.
Bis zum 11.
Oktober werden um die 30.000 Besucher auf mehr als 1.000 Ständen erwartet.
50 Jahre Fachmessen in der Schall-Gruppe bedeutet nebenbei auch 31.
Motek – wobei es müßig ist, über die durchgängig erfolg- reiche Historie der Motek zu informieren, weil nichts so alt ist wie die besagte Zei- tung von gestern.
Dass sich im Laufe von gut 30 Jahren aus kleinsten Anfängen her- aus – ausgehend von der Klosterseehalle in Sindelfingen über lange Jahre in der Mes- se Sinsheim bis hin zum heutigen Standort Landesmesse Stuttgart – eine internati- onale, global hoch geachtete Leitmesse entwickeln würde, daran dachten Paul E.
Schall und sein damals noch kleines Mes- seteam nicht in kühnsten Träumen.
Doch mit dem richtigen Riecher für neue The- men, oder besser für neue Märkte sowie einem beachtlichen Durchhaltevermögen, wurde u.
a.
die Motek zu ihrer heutigen Weltgeltung entwickelt.
Mehr als 900 Aussteller aus 25 Ländern zur 31.
Motek, über 100 Aussteller aus neun Ländern zur 6.
Bondexpo und nicht zuletzt weitere Aussteller zum Technolo- giepark Microsys – damit setzt die weltweit einmalige Prozessketten-Demonstration der Produktions- und Montage-Automati- sierung auch im Jahr 2012 Maßstäbe.
Re- lativ unerheblich ist dabei, ob nun „nur“ knapp 30.000 oder eben „mehr“ als 30.000 Fachbesucher aus erwartet über 100 Län- dern der Erde den Weg nach Stuttgart ins Mekka des Industrial Handling einschla- gen.
Denn das Credo des Messemachers Paul E.
Schall lautet früher wie heute, dass weniger die Quantität, sondern die Qualität sprich: die Entscheider und deren Verhal- ten den Erfolg von technischen Fachmes- sen ausmachen.
So gesehen findet sich die Motek mit oder ohne „Komplementär- Sa- P.E.
Schall feierte in diesem Jahr das 50jährige Bestehen seines Messeunternehmens.
(Fotos: Schall)