handling September 2010 17 www.handling.de Handhaben Für Sperriges SAS Automation führt neue Roboter-Greifer-Profile ein – die HX-Linie.
Sie bilden eine Mischung zwischen Rundrohr und Vierkantprofi- len.
Die neue HX-Linie wurde konstruiert, um die Flexibili- tät beim Schwerlast-Hand- ling zu erhöhen.
Zur Verfü- gung stehende Größen sind: HX-40 mit Außendurchmes- ser 40 Millimeter und HX-60 mit Außendurchmesser 60 Millimeter.
Das neue Profil eignet sich als Ausleger-Grei- fer, schwere und sperrige Entnahme-Greifer-Anwen- dungen sowie die Bedienung von Pressen, Stanzen und schweres Material-Handling Idealerweise kann die Mon- tage mit Klemmstücken oder Nutensteinen erfolgen.
Die neue HX-Profil-Linie passt zu bekannten modularen SAS-Greifer-Komponenten und ist austauschbar.
Der in der Mitte verlaufende Kanal ermöglicht die direkte Mon- tage von pneumatischen Anschlüssen.
Diese „In- stallation“ oder „Leitungs- verlegung“ ermöglicht die Verschlauchung von Greif- fingern oder Vakuumsau- gern für fast unbegrenzte Anwendungen.
bw Greiferprofi l ? Kennziffer 237 SAS Automation, Karlsruhe, Tel.
0721/26306-0, Fax 26306-22, www.sasgripper.com Entgrater Der Bohrentgrater von Biax wurde für den stationären Einsatz konzipiert.
Die beiden Modelle der Reihe 1005 kön- nen an der Hülse gespannt werden.
Das Gerät ist durch einen direkten Schubstart ge- kennzeichnet.
Zu Aufnahme von Drehkräften wird ein As- gleichsstativ angeboten.
Die Drehzahl ist regelbar.
Es han- Bohrentgrater ? Kennziffer 108 BIAX Schmid & Wezel, Maulbronn, Tel.
07043/102-0, Fax 102-78, www.biax-germany.com delt sich um eine Serie gerader Bohrentgrater.
Vom gleichen Unternehmen kommen auch Modelle in Winkelausführung.
Damit ist ein Entgraten auch an schwierigen Stellen mög- lich – zum Beispiel an Löchern mit Querbohrungen.
bw Geprüfter Griff.
Der neue Servogreifer von Afag ist der Meister der Rationalisierung.
Er misst jedes einzelne Teil schon beim Greifen.
Die nachfolgende Prüfstation entfällt.
Keine Frage: Rot spart Zeit, spart Geld.
www.afag.com ? Kennziffer 91