FAS Sprint Revolution kann problemlos mit Wasser gereinigt werden.
Der Lade- bereich lässt sich dafür mühelos kippen.
Die Ausführung der rund 3,80 Meter langen und 1,20 Meter breiten Maschi- ne erfolgte in Edelstahl.
Die elektrische Ausstattung des Systems entspricht dem Schutzgrad IP 56.
Beutel mit oder ohne Bedruckung APS bietet für die neue Maschine BRC- zertifi zierte Beutel in der Breite von 50 bis 500 Millimeter und Längen von 75 bis 475 Millimeter.
Folienstärken von 50 bis 100 Mikrometer werden von der FAS sicher verarbeitet.
Die APS-Kettenbeu- tel sind auf das FAS-System abgestimmt und auch als wieder verschließbare Beu- tel oder als Beutel mit Perforationen erhältlich.
Die von APS angebotenen vorgeöffneten Kettenbeutel besitzen anders als die mit Flachfolienmaschinen produzierten Beutel höhere Sicherheit an Kanten und im Siegelbereich.
Bei Wech- sel des zu verpacken- den Produktes kann die FAS in wenigen Mi- nuten problemlos auf andere Beutelformate, -materialien oder -aus- führungen umgestellt werden.
Optional er- hältliche Thermotrans- ferdrucker ermöglichen die Bedruckung der Beutel.
Die Ansteue- rung des ebenfalls nach IP56 ausgeführten In- line-Druckers kann da- bei wahlweise über das ERP-System des Kunden oder auch per PC oder Laptop erfolgen.
Die Be- druckung der Beutel mit allen gängigen Barcodes, Labels oder auch die Verar- beitung von Versand- oder Kundenda- teien sind gleichermaßen möglich.
Die Autobag- Kettenbeutel können je- doch auch mit Barcodes, Grafi ken oder Texten in bis zu sieben Farben vor- bedruckt geliefert wer- den.
Die Grafi kabteilung von APS berät dabei gern bei der Layoutgestaltung der Beutel.
Schutzverpackung auf Knopfdruck Für den Bereich der Schutzverpackung emp- fi ndlicher Produkte prä- sentiert APS dem Markt erstmalig zur interpack ein innovatives Gerät zur Her- stellung von Luftpolstermaterial.
Das kom- pakte, vollelektronische System produziert erforderliche Luftpolsterfolie und -schläu- che bei Bedarf direkt am Verpackungsort.
Die mit dem tragbaren Gerät hergestell- te Luftpolterfolie besitzt ausgezeichnete Eigenschaften für die Schutzverpackung, die Polsterung und Fixierung von Pro- dukten während des Transportes.
Die Lagerung großvolumiger und sperriger Luftpolsterrollen kann somit entfallen.
Das FastWrap verarbeitet fl ach gefalte- te, vorgeformte Folie.
Die in handlichen Kartons gelieferte Folie ergibt etwa 533 laufende Meter Luftpolstermateri- al.
Durch das patentierte Wabenmuster kann sich die Luft innerhalb der Kam- mern verteilen, die Ware wird optimal geschützt.
Mit dem System lassen sich im auto matischen als auch im halbauto- matischen Modus Luftpolstermaterial mit bis zu 16 laufenden Metern pro Minute produzieren.
Zur optimalen Befüllung und Versiegelung der Luftpolsterfolie können beim FastWrap Heizung, Luftzu- fuhr und Laufgeschwindigkeit individuell geregelt werden.
Das FastWrap lässt sich als einzelnes Tischsystem oder mit zahl- reichem Ausrüstungszubehör kombiniert einsetzen.
Der Entfall der bei solchen Geräten üb- lichen Messer reduziert den Wartungs- aufwand des FastWrap erheblich.
Für das FastWrap stehen unterschiedliche Materialien zur Verfügung.
DuraClear LLDPE entspricht standardmäßig als li- neares 38 ?-PE-Material mit niedriger Dichte den meisten Anwendungsfällen.
Darüber liefert APS aber auch robuste co-extrudierte Folie.
Interessierte fi nden die FAS Sprint Revolution und den Fast- Wrap in wenigen Tagen auf der inter- pack am Stand von Automated Packa- ging Systems (Halle 8a, Stand E 01).
bw Beutelverpackungsmaschine Automated Packaging, Braunschweig, Tel.
0531/2630-50, Fax 2630-522 www.autobag.de handling April 2011 5 www.handling.de Titelstory Streetsboro… …in Ohio ist der Hauptsitz von Automated Packa- ging Systems (APS,) ein weltweiter Anbieter von Ver- packungstechnik mit Verkaufs- und Serviceniederlas- sungen in Nordamerika und Europa.
Mehr als 30.000 Verpackungssysteme sind heute weltweit im Einsatz.
APS ist Entwickler und Hersteller der Autobag – Ket- tenbeutel und der Autobag –„Beutel-von-der-Rolle“.
Ein spezifi sches „Wartungs-Programm“ bietet Kunden bei Nutzung der APS-Maschinen, -Beutel und -Services eine Vielzahl von Vorteilen und Rabatten.
Die Nieder- lassung mit Innen- und Außendienst, Service sowie ei- genem Lager für Deutschland, Österreich, Schweiz und die osteuropäischen Staaten befi ndet sich in Braun- schweig.
Das Bandversiegelungssystem der FAS Revolution koppelten die APS-Entwickler mit einer innovativen Vorrichtung zur Glättung der Siegelnaht.
Damit lassen sich Siegelnähte mit gleichbleibend hoher Qualität ausführen.
Luftpolsterfolie auf Abruf – innovatives System von Automated Packaging Sys- tems.
? Kennziffer 28