handling Februar 2012 46 www.handling.de INKA Paletten GmbH · Bahnhofstraße 21 · 85635 Siegertsbrunn bei München Tel.
0 8102/7742-0 · Fax 0 8102/5411 · www.inka-paletten.com · info@inka-paletten.com Verkaufsstellen weltweit – auch in Ihrer Nähe – rufen Sie uns an! Telefon 0 8102/7742-0 „heat processed wood“ gemäß IPPC-ISPM15.
Keine Extrakosten beim Export, weltweit.
Aus nachhaltig bewirt- schafteten Wäldern und kontrollierten Quellen.
PRAKTISCH – PREISWERT – GUT Export-Paletten Sparen Sie Fracht,acht,r mit optimierten Container-Formate 760x1140 mm 1140x1140 mm Euro-Formate 400x600 mm 400x800 mm 600x800 mm 800x1200 mm 1000x1200 mm ten FormaFormaten!!net t t t t t t t t e e e e e e e e n n n n n n n n n ! ! ! ! ! ! ! ! Special ? Kennziffer 336 Ohne Tray Die neue Generation des OSR Shuttle von Knapp ermöglicht die Lagerung von Behäl- tern und Kartons unterschiedlichster Ab- messungen ohne den Einsatz zusätzlicher Trays.
Das bedeutet eine Kostenreduktion des Gesamtsystems.
Diese neue Genera- tion kann Ladegut unterschiedlicher Grö- ßen bis zu vierfachtief lagern.
Durch die Möglichkeit, Gebinde mit einer Länge von 800 Millimeter sogar doppeltief längs zu lagern, bietet Knapp derzeit das Shuttle- System mit der höchsten Lagerdichte am Markt.
Ein weiterer Vorteil ist das breite Produktspektrum: Das OSR Shuttle verar- beitet kleinste Artikel ebenso wie Gebinde in Größe XXL.
Mit dem Shuttle-System als Kerntechnologie integriert das Unterneh- men die wichtigsten Lagerprozesse.
Dank kontinuierlicher Weiterentwicklung bietet das OSR Shuttle einen weiteren Vorteil: Größeneinschränkungen gehören der Vergangenheit an.
OSR Shuttles bis 30 Meter Höhe und Systemlängen über 100 Meter sind keine Seltenheit mehr.
bw Halle 3, Stand 205 Shuttle-System ? Kennziffer 122 Knapp, A-Hart, Tel.
0043/316/495-0, Fax 491-395, www.knapp.com Von überall Neben Warehouse Ma- nagement Lösungen wie SAP EWM easy oder in- consoWMS Everywhere, das den Zugriff auf die Lagerverwaltung per Web von überall ermöglicht, wird Inconso auch SCE (Supply Chain Execution & Visibility) zur fl exiblen Steuerung von Logistik- netzwerken vorstellen.
Mit WMS Everywhere er- möglichen die Hessen die totale Webfähigkeit der gesamten Suite.
Auf dem Messestand kann man mit dem iPad testen, wie Anwender von überall auf die Lagersteu- erung zugreifen können.
Damit können in Stuttgart einfach und fl exibel ver- schiedene Modelle zum Betrieb des Produkts vom ASP bis hin zum Cloud- Computing eingesetzt werden.
bw Halle 7, Stand 410 WMS-Software ? Kennziffer 133 Inconso, Bad Nauheim, Tel.
06032/348-0, Fax 348-100, www.inconso.de