Betriebsstoffe

Per Hand nieten

Verbindungsexperte Böllhoff hat sein Rivkle-Setzwerkzeugprogramm um ein neues Handeinbau-Werkzeug erweitert. Es heißt Rivkle M 2007 und wurde speziell für Anwendungen mit kleinen Stückzahlen und für den Reparaturfall entwickelt.

Die Vorteile reichen von einer einfachen Handhabung über einen besonders großen Hub bis hin zur werkzeuglosen Anpassung an die betreffende metrische Abmessung. Weiterer Pluspunkt: Eine Montage in Kombination mit einem Drehmomentschlüssel ist möglich. Geliefert wird das Werkzeug in einem versiegelten funktionellen und robusten Kunststoffkoffer. Eine Ersatzteilliste und eine einfache Bedienungsanleitung in fünf Sprachen ergänzen das Kunden-Service-Paket.
Die Sortimentskästen der Ausführungen Rivkle M 2007 Flachkopf und Senkkopf, Stahl, sind bereits erhältlich. Beide Sortimente beinhalten je 50 Blindnietmuttern in den Abmessungen M 6, M 8 und M 10, die hierfür erforderlichen drei Gewindedorne und Mundstücke und das M 2007 Grundwerkzeug. Nachfüllpackungen erweitern das Angebot.

Seit Jahren hat sich Böllhoff mit praktischen Reparaturpackungen und Sortimenten in den Produktbereichen Helicoil und Rivkle am Markt etabliert. Der Anwender kann Reparaturen und Montagen so ganz einfach selbst vornehmen.

Anzeige

Ein Produkt-Prospekt finden Sie unter diesem Beitrag. ms

Anzeige
460.6 KB
Produkt-PropektHier geht es zum download...

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schrauben

Prozesssicher Verschrauben

Häufig entsteht bei der Montage von Schrauben durch manuelle Verschraubung oder beengte Einbauverhältnisse ein Winkelfehler. Die Schrauben werden dann einseitig um einen Gewindegang versetzt in das Bauteil platziert (sogenanntes „Cross-Threading“)...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige